Alcar

Wirbelt nicht nur Staub auf …

Bei der neuen DOTZ Kalahari ist der Name Programm

Belastbarkeit und Strapazierfähigkeit, das sind Eigenschaften, die man bei einer Wüstentour benötigt. Heiße Sandböden, lehmige Oberflächen, breite Salzpfannen und schroffe Steinfelder erwarten abenteuerlustige Offroadfans, wenn sie sich in die Kalahari wagen. Denn diese Wüste ist viel mehr als nur Sand und Trockenheit.

Das große Grundwasservorkommen ermöglicht eine vielseitige Artenvielfalt der Flora und Fauna. Doch ohne Allradantrieb kommt man in der Steppenlandschaft nicht voran, und auch die Ersatzbenzinkanister sollten voll sein, da die karge Landschaft nur dünn besiedelt ist.

Bild1

Wer einsame Fahrten in der unberührten Wildnis sucht, braucht auch treue Gefährten, die mit den extremen Bedingungen zurechtkommen. Vor allem Offroader wie der Toyota HILUX, Ford Ranger Raptor, Nissan Navara oder Mitsubishi L200 eignen sich optimal für anspruchsvolle Herausforderungen wie die Kalahari.

Für solche Schwergewichte braucht es starke Unterstützung und die bekommen die Offroader mit der DOTZ Kalahari. Denn so vielseitig wie die Namensgeberin ist auch die neue Felge von DOTZ. Durch die 5- und 6-Lochanwendungen und die Dimensionen von 7x16 bis 8x18 ist für jeden Hardcore-Offroader etwas dabei.

Bild4

Die Heavy-Duty-Felge im 8-Speichendesign ist technisch top ausgefeilt und trotzt mit einer extremen Traglast von bis zu 1150 Kilogramm pro Felge jeder Herausforderung. Dabei verliert sie nie ihren coolen Look, egal ob in schwarz matt oder schwarz frontpoliert, denn die spezielle SRC-Lackierung schützt den Lack vor extremen Wettereinflüssen.

Ein Blick in den DOTZ-Felgenkonfigurator lohnt sich, um sich die neue DOTZ-Kalahari am eigenen Fahrzeug schon mal anzuschauen. Dabei empfiehlt es sich auch gleich durch das 4x4 Räder-Sortiment zu klicken, denn bei der Produktpalette ist für jeden Offroad-Liebhaber das passende Rad dabei.

Bild2

Die Wahl des richtigen Materials ist genauso wichtig wie die technischen Anforderungen an die Felge. Wie wichtig die passende Felge im anspruchsvollen Gelände ist, liest du am besten hier nach: https://www.dotz-wheels.com/magazine/blog/4x4. DOTZ hat für jedes Abenteuer das passende Rad!

Bild3